Am Storrenacker 1a
76139 Karlsruhe
Tel.: +49 (0) 721 - 48 48 78-0
Fax: +49 (0) 721 - 48 48 78-10
E-Mail: info@helfende-hand-gmbh.de
Helfende Hand GmbH | Leistungen
Ambulante Pflege & Betreuung - Wir unterstützen Sie zuverlässig, qualifiziert und flexibel in Ihrer ganz persönlichen und einzigartigen Situation und stehen Ihnen nach Ihren Bedürfnissen und Möglichkeiten zur Seite. Rund um die Uhr in Karlsruhe & Umgebung. Vertragspartner aller Kassen!
Häusliche Kranken- und Altenpflege, Mobile Nachtpflege, Hauswirtschaftliche Versorgung, Ärztlich verordnete Behandlungspflege, Zeitintensive Betreuung, Begleitung & Pflege (24h), Verhinderungspflege, Angebote zur Unterstützung im Alltag, Beratungseinsätze, Pflegeberatung, Häusliche Schulung & pflegepraktische Anleitung, Nachtwache, Begleitung bei der Begutachtung zur Einstufung
15352
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15352,ajax_fade,page_not_loaded,,side_menu_slide_from_right,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Leistungen

Alles aus einer Hand

Es ist unser Ziel, erfolgreich zum Wohle unserer Kunden umfangreiche Leistungen aus einer Hand zu erbringen.

Durch stetige Anpassung an die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden bietet Helfende Hand GmbH ein Angebotsspektrum, welches für alle erdenklichen Bedarfskonstellationen eine optimale Lösung darstellt.

“Geht nicht – gibt’s nicht!”

Ambulanter Pflegedienst

Pflegebedürftige, die zu Hause leben wollen, können mit Hilfe des ambulanten Pflegedienstes die „Pflegesachleistung“ in Anspruch nehmen. Diese umfasst die körperbezogenen und hauswirtschaftlichen Hilfen sowie Angebote zur Unterstützung im Alltag ab Pflegegrad 1.

Der ambulante Pflegedienst unterstützt Pflegebedürftige und deren Angehörige bei der Pflege zu Hause, in welchem Umfang auch immer sie stattfindet. Somit wird es dem Pflegebedürftigen ermöglicht, in seinem vertrauten Umfeld zu bleiben.

Bis zu welchem Betrag monatlich die Pflegekassen die Leistungen finanzieren hängt davon ab, welcher Pflegerad vorliegt.

Ist es Ihnen aus finanziellen Gründen nicht möglich, die verbleibenden Pflegekosten selbst zu tragen, kann ein Anspruch auf Leistungen der Sozialhilfe zur Abdeckung der Kosten bestehen.

Wir sind beim örtlichen Sozial- und Landratsamt bekannt und arbeiten gut zusammen.

Wir benutzen Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen